Ver­ei­ni­gung Zen­tral­schwei­zer Ärzte­gesell­schaf­ten

Ziel und Zweck der VZAG, der Vereinigung Zentralschweizer Ärztegesellschaften, ist eine verstärkte Zusammenarbeit in Vertretung der Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Behörden, Versicherern und anderen Institutionen und die gemeinsame Wahrnehmung überregionaler Aufgaben.

Nächste Termine

Wo: Kanton Luzern - Radisson Blu Hotel, Luzern
Begrüssung und Einführungsreferat: Dr. med. Ralph Melzer, Luzern
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
CME Fortbildung
Datum 19.09.2019 | 17:00
Fortbildung Gäu 15.10.2019 
Datum 15.10.2019 |
Wo: Kanton Luzern - LUKS Sursee
Details folgen

Gemeinsam engagiert

DIE ANGESCHLOSSENEN GESELLSCHAFTEN

LUZERN

Ärztegesellschaft des Kantons Luzern


Schwanenplatz 7
6004 Luzern
041 410 88 85

SCHWYZ

Ärztegesellschaft des Kantons Schwyz


Sekretariat
Tobias Mühlmann

URI

Ärztegesellschaft des Kantons Uri


Präsidentin
Dr. med. Andrea Müller Reid
041 871 33 88

UNTER­WALDEN

Ärztegesellschaft des Kantons Unterwalden


Schwanenplatz 7
6004 Luzern
041 410 88 39

ZUG

Ärztegesellschaft des Kantons Zug


Baarerstrasse 2
6301 Zug
041 750 43 87

Die Ver­ei­ni­gung Zen­tral­schwei­zer Ärzte­gesell­schaf­ten

Auf Initiative des Vorstandes der Ärztegesellschaft des Kantons Luzern trafen sich im Winter 98/99 die Präsidenten der Innerschweizer Ärztegesellschaften um die Möglichkeit einer engeren Zusammenarbeit zu prüfen. Im Lauf der letzen Jahre hat die Arbeitsbelastung der Vorstände ein unerträgliches Mass erreicht, zudem muss mit der Einführung des TarMed mit einer massiven Belastungszunahme gerechnet werden. Vor diesem Hintergrund ist es erklärbar, dass man sich schnell einig wurde und am 19.4.99 unterzeichneten die Präsidenten der Ärztegesellschaften der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Uri, Schwyz und Zug einen Zusammenarbeitsvertrag, welcher die «Vereinigung Zentraschweizer Ärztegesellschaften (VZAG)» begründete.

Ziel und Zweck dieser Vereinigung, welche heute rund 1400 Ärztinnen und Ärzte vertritt, ist eine verstärkte Zusammenarbeit in Vertretung der Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Behörden, Versicherern und anderen Institutionen und die gemeinsame Wahrnehmung überregionaler Aufgaben. Daneben sollen aber auch Synergien genutzt, Mehrspurigkeiten eliminiert und so die humanen und finanziellen Ressourcen optimal genutzt werden.

Obwohl beabsichtigt ist, neben der Bearbeitung von grundsätzlichen berufs- und gesundheitspolitischen Fragen auch Tarifverhandlungen gemeinsam zu führen bleibt die Selbständigkeit der beteiligten Ärztegesellschaften in Organisation und Verwaltung unangetastet und die Gesellschaften sind in der Freiheit ihres Handelns nicht eingeschränkt.

Kontakt / Sekretariat

Der Luzerner Arzt

Das Informationsblatt der Ärztegesellschaften der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Schwyz, Uri, Zug



Lesen Sie die akutelle Ausgabe oder stöbern Sie im Archiv.